Blutdruckmessgerät Aneroid Premium | 2 Schlauch-System mit Klettmanschette + Etui


Aneroid Blutdruckmessgerät Premium
2-Schlauch-System
Manometer im Metallgehäuse
Stoß-und überdrucksicher


16,00 €
13,95 EUR *
* inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Sie sparen:
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }
${ $translate("Ceres::Template.singleItemContent") } ${ $store.getters.currentItemVariation.unit.content | numberFormat } ${ $store.getters.currentItemVariation.unit.names.name }

Artikelnummer: ${ $store.getters.currentItemVariation.variation.number }

Aneroid Blutdruckmessgerät für Ihren Oberarm

Unser Blutdruckmessgerät Aneroid Premium kommt in einem praktischen Reißverschluss-Etui. Schützt den Inhalt perfekt vor äußeren Einflüssen und lässt sich ideal verstauen. Mit einem Durchmesser von 60mm verfügt die robuste Skala über eine ausgezeichnete Lesbarkeit - Exaktes Erkennen mit nur einem Blick

  •  2-Schlauch-System 
  •  Manometer im Metallgehäuse 
  •  mit Transportetui 
  • stoß-und überdrucksicher  
  • CE-zertifiziert  

Für genaue Blutdruckwerte

  1. Um den Blutdruck messen zu können, lagert die Person den Oberarm entspannt auf Herzhöhe. Vor der Messung wird das Ventil am Blutdruckmessgerät überprüft. Ist die Manschette luftleer, wird sie locker und faltenfrei um den Oberarm des Patienten gelegt. Der Arm darf dabei nicht auf den Schläuchen liegen. Die Manschette wird geschlossen, ebenso die Stellschraube am Manometer.
  2. Das Stethoskop wird mittig auf die Ellenbeuge aufgelegt.
  3.  Die Manschette wird zügig über Gummiball mit Luft aufgepumpt, bis kein Blutfluss mehr zu hören ist. Daraufhin wird der Manschettendruck um etwa 30 mmHg erhöht.
  4. Die Stellschraube am Manometer wird geringfügig geöffnet, sodass die Luft langsam entweichen kann. Der Druck in der Manschette sollte um 3 mmHg in der Sekunde fallen.
  5. Sobald das Rauschen des Blutflusses wieder zu hören ist, wird der systolische Blutdruck notiert. Das erste wahrnehmbare Geräusch wird als Korotkow-Ton bezeichnet.
  6. Der Manschettendruck wird weiter abgelassen, bis der Korotkow-Ton leiser wird. Sobald kein Geräusch mehr wahrnehmbar ist, wird der diastolische Wert notiert.
  7. Die Stellschraube wird nun weiter geöffnet, damit die restliche Luft schnell entweichen kann.
  8. Die Messwerte werden ins Protokoll eingetragen und dabei auf die nächste Fünfer- oder Zehnerstufe gerundet.

Vermeidungen für genaue Blutdruckwerte

  • Kleidung am Oberarm nicht entfernt (zu niedrige Werte)
  • Manschette passt nicht zu Armdurchmesser (zu hoher oder zu niedrige Werte je nachdem ob der Arm zu dick oder zu dünn ist)
  • Manschette zu locker angelegt (zu hohe Werte)
  • Manschette nicht genug aufgepumpt (zu niedriger systolischer Wert)
  • Luft zu rasch abgelassen (zu niedriger systolischer Wert, zu hoher diastolischer Blutdruckwert)
  • Lagerung des Arms über Herzhöhe (zu niedrige Werte)
  • Störende Geräusche im Zimmer und dadurch Korotkow-Töne nicht genau hörbar (zu niedrige oder zu hohe Werte)
  • Erneutes Hochpumpen am gleichen Arm (zu hohe Werte)
  • Stethoskop zu stark Aufdrücken (zu niedrige Werte)

Informationen über den Blutdruck

Der Blutdruck ist eine messbare Größe, die beschreibt, mit welchem Druck das Blut durch die Blutgefäße des Organismus fließt. Er wird daher umgangssprachlich auch als Gefäßdruck bezeichnet. Genauer gesagt ist der Blutdruck der Druck, welcher vom Blut auf die Wand der Blutgefäße ausgeübt wird (die Kraft, die auf die Fläche wirkt). Der Blutdruck muss in einem bestimmten Limit sein, wenn keine Erkrankungen vorliegen. Aus diesem Grund ist die Blutdruckmessung eine der grundlegenden und sehr aussagefähigen Untersuchungen beim Arzt. Der Blutdruck wird in Millimeter Quecksilbersäule (mmHg) angegeben

Wichtig

Nur Ihr Arzt ist dazu qualifiziert, Ihre Messwerte zu interpretieren und kein Gerät kann die regelmäßige ärztliche Untersuchung von Ihrem Arzt ersetzen. Dieses Blutdruckmessgerät ist nicht wasserdicht.

Hinweis

Es wird empfohlen, dass das Blutdruckmessgerät für Wartung und Instandhaltung überprüft wird und mindestens alle zwei Jahre erneut getestet wird (Manschettendruck, Luftverlust).

Lieferumfang:

  • Blutdruckmessgerät + passendes Nylon-Etui

Zustand Neu
Varianten-ID N11564
Hersteller Herrmann ®
Herstellungsland Deutschland
Inhalt 1 Stück
Gewicht 430 g

ZUBEHÖR

Sehen Sie sich unsere neu eingetroffenen Highlights an

Top Preise

ÄHNLICHE ARTIKEL

Back to top